Journal.at   30.6.2022 12:31    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Magazin » KMU-Guide  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Überlastung durch Personalmangel
Mehr KMU in Facebook
Rohstoffpreise versus Erneuerbare
Special zur DSGVOWegweiser...
Internet-Registrierkassen für KMUWegweiser...
mehr...









Aktuelle Highlights

Newsletterversand


 
Aktuell
KMU  23.03.2018 (Archiv)

KMU scheitern digital?

Kleine und mittlere Unternehmen werden digital immer mehr von den großen Unternehmen abgehängt.

'Der digitale Graben zwischen den Großunternehmen und den KMU wird immer größer', warnt Stefano Santinelli, Geschäftsführer von localsearch - Swisscom Directories, im Gespräch mit pressetext. Im Rahmen der Schweizer Fachmesse Swiss Online Marketing 2018 (SOM) vom 18. bis 19. April wird er in seiner Keynote 'Marketing für KMUs im digitalen Zeitalter' darauf eingehen, wie auch kleine und mittelständische Unternehmen die Digitalisierung für ihren Geschäftserfolg nutzen können.

Einer Anfang des Jahres veröffentlichten Studie von localsearch und der Hochschule für Wirtschaft Zürich zufolge sind 87 Prozent der Schweizer KMU als 'Digitale Dinosaurier' einzustufen. Sie erreichen moderne Kunden genau dort allenfalls unzureichend, wo diese sich am ehesten informieren: online. Das liegt vor allem an mangelndem Fachwissen. 'Digitalisierung ist ein sehr komplexes Umfeld. Es ist ein undurchschaubarer Dschungel an Angeboten und Plattformen, in dem man sich zurechtfinden muss', erklärt Santinelli gegenüber pressetext. Besonders Kleinstunternehmen fehle oft schlichtweg die Zeit, diesen Dschungel zu durchforsten.

Das fehlende Verständnis, was in Sachen Online-Marketing möglich ist, ist laut Santinelli vielfach ein größeres Problem als die Kosten. 'KMU können beispielsweise über Facebook bereits mit einem Budget ab 500 Franken zielgruppenspezifische Kampagnen fahren, mit denen sie potenzielle Kunden mit bestimmten Interessen und soziodemografischen Merkmalen in einer geografisch eng eingegrenzten Region erreichen', betont der localsearch-Geschäftsführer. Wenn ein Unternehmen aber gar nicht wisse, wie das geht, könne es dieses Marketing-Potenzial schlichtweg nicht ausschöpfen.

Für Santinelli ist indes auch klar, dass Kleinstunternehmen neben dem Know-how oft auch die Zeit fehlt, sich selbst um wirksames Online-Marketing zu kümmern. Doch mangelt es oft an Alternativen.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#KMU #Digitalisierung #Trends #Wirtschaft



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Digitalisierung: Zu wenig Weiterbildung
Drei von vier Unternehmen weltweit investieren zu wenig in die Weiterqualifizierung ihrer Angestellten un...

Daten gegen Rabatt
86 Prozent der Verbraucher teilen gerne persönliche Daten mit Händlern, wenn so Vorteile wie schnellerer ...

Mehr Informatik für die Digination
Die WKO-Fachgruppe UBIT präsentierte die Studie zur IT in Österreich und damit neue Forderungen nach adäq...

Handel muss online investieren
Während im Elektronik- oder Mode-Business bereits bis zu 50 Prozent der Umsätze online laufen, kommt der ...

Handel zu wenig digital
Auch wenn viele Handelsunternehmen die Wichtigkeit digitaler Abläufe erkannt haben, sehen sich zwei Drit...

Internet spaltet nicht
Die Polarisierung des politischen Parketts hat nichts mit der Nutzung des Internets und entsprechender Ec...

Plattformen sind unbekannt
Mehr als sechs von zehn Geschäftsführern und Vorständen (62 Prozent) haben noch nie von den Begriffen Pla...

Fehlende Medienkompenenz in der Jugend
Die meisten Schüler in den Vereinigten Staaten sind trotz verstärkter Aufklärung nicht dazu in der Lage, ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema KMU | Archiv

 
 

 


Flying Spur S


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Europa ohne Verbrenner Umweltminister wollen 2035 elektrisch fahren
 Fünffachjackpot in Österreich Über 5 Mio. Euro im Topf für richtigen Sechser
 4fach Jackpot in Österreich 4,2 Mio. für richtigen Sechser am Mittwoch
 Netzneutralität Europa gegen Tech-Konzerne
 Daten sind käuflich Studenten ohne Privatsphäre

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple