Journal.at   24.10.2021 19:39    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Magazin » KMU-Guide  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Wirtschaft abseits der IT-Abteilung
Risiko ist gut für Unternehmen
Milliardenverlust durch Lieferschwierigkeiten
Tipp: So werden Online-Meetings produktiverWegweiser...
Special zur DSGVOWegweiser...
Internet-Registrierkassen für KMUWegweiser...
mehr...








BMW iX


Aktuelle Highlights

Was ist eine Hybrid-Konferenz?


 
Aktuell
Daten & Fakten  29.07.2019 (Archiv)

Per Messenger im Urlaub erreichbar

Sieben von zehn urlaubenden Angestellten sind auch während der Ferien für Vorgesetzte, Kollegen oder Geschäftspartner erreichbar.

Das zeigt eine eröffentlichte Studie des Berliner Digitalverbands BITKOM, durchgeführt in Deutschland unter 1.003 Bundesbürgern ab 16 Jahren. Der Trend verfestigt sich, denn 2018 waren noch 64 Prozent der Arbeitnehmer im Urlaub ansprechbar.

Die Kommunikationsaufnahme der Vorgesetzten mit ihren Angestellten erfolgt aufgrund der technischen Möglichkeiten auf vielen Wegen. 65 Prozent der Befragten geben an, per Kurznachricht wie WhatsApp, SMS oder iMessage für ihren Arbeitgeber, ihre Kollegen oder Geschäftspartner erreichbar zu sein. 58 Prozent gehen dafür auch ans Telefon und mehr als jeder Vierte (26 Prozent) ruft während des Urlaubs seine beruflichen E-Mails ab.

'Durch die digitalen Technologien befindet sich die Arbeitswelt in einem radikalen Wandel: Menschen können arbeiten, wann und wo sie wollen. Die vormals zumindest bei abhängig Beschäftigten klare Trennlinie zwischen Beruf und Privatleben löst sich zunehmend auf. Viele Arbeitnehmer genießen Vertrauensarbeitszeiten und können auch von ihrem Arbeitsplatz aus private Dinge erledigen. Und umgekehrt sind viele Arbeitnehmer bereit, auch im Urlaub dienstlich erreichbar zu sein', sagt BITKOM-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder.

In Abhängigkeit von der längeren Berufserfahrung und dem damit oft verbundenen Mehr an Verantwortung, zeigt sich auch, dass insbesondere Jüngere einer 24-7-Erreichbarkeit bewusst Grenzen setzen: So geben 36 Prozent der 16- bis 29-Jährigen an, in ihrem diesjährigen Sommerurlaub nicht erreichbar zu sein. Bei den 30- bis 49-Jährigen sind es 25 Prozent, bei den 50- bis 64-Jährigen 29 Prozent.

'Eine rechtliche Verpflichtung zur Erreichbarkeit besteht in den meisten Fällen nicht. Der Wandel der Arbeitskultur stellt die Unternehmen jedoch vor Herausforderungen. Auch verpflichten viele Unternehmen ihre Mitarbeiter nicht mehr, mit langem Vorlauf Urlaub einzureichen. Urlaubssperren wegen dienstlicher Belange werden zur Ausnahme. Das kann umgekehrt bedeuten, dass jemand auch während seines Urlaubs noch ein Auge auf ein laufendes Projekt hat, gerade in kleinen Unternehmen', so Rohleder abschließend.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Studie #Urlaub #Arbeit #Social Media



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Online im Urlaub
Die Mehrzahl der Nutzer internetfähiger Geräte schafft es nicht einmal im Urlaub, sich aus dem World Wide...

Arbeit im Urlaub am Smartphone
Während der Urlaub früher dazu genutzt wurde, völlig Abstand zum Job zu nehmen, ist die Unterscheidung he...

Wie sicher sind Sie vor Einbrechern?
Jeden Monat 3.300 Einbrüche in Häuser, Wohnungen und Büros, und es werden immer mehr. Wien ist besonders ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Daten & Fakten | Archiv

 
 

 


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg


Boldmen


Vienna Pride 2021


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft

Aktuell aus den Magazinen:
 Zensur in China Vertrauenswürdige Quellen als Filtermittel
 5fach-Jackpot bei Lotto 6 aus 45 4,2 Mio. Euro zusätzlich auszuspielen
 Mit Sicherheit weniger Umsatz User wollen Einfachkeit statt Sicherheit
 Vierfachjackpot und Jackpot Zwei Ränge im Lotto 6 aus 45 mit großen Gewinnen
 Instagram und Essstörungen Junge Mädchen mit Problematischem konfrontiert

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple